Willkommen bei Wenzhou Bossxiao Packaging Co., LTD
Nr. 8888, Century Avenue, Wenzhou, Zhejiang, China
Englisch
Ihr zuverlässiger Partner für Eco Pack-Lösungen —— Wenzhou Bossxiao
PLA (Polymilchsäure) biologisch abbaubares Material

Materialeinführung 

PLA (Polymilchsäure) biologisch abbaubares Material bezieht sich auf eine Klasse von Materialien, die durch die Einwirkung von Mikroorganismen wie Bakterien, Schimmelpilzen (Pilzen) und Algen, die in der Natur vorkommen, abgebaut werden. Chinesischer Alias: Polylactid (auch bekannt als Polymilchsäure) Englischer Name: Polylactid, Polymilchsäure, abgekürzt PLA Englischer Alias: Polytrimethylencarbonat; 1,3-Dioxan-2-on-HomopolymerMolekularformel: (C3H4O2)n 

PLA-Polymilchsäure verwendet Milchsäure als Hauptrohstoff, der hauptsächlich aus Maniok, Mais, Zuckerrohr und anderen Kräutern gewonnen wird, um den Stärke- und Zuckergehalt der durch bakterielle Fermentation gewonnenen Milchsäure zu erhalten, und bildet schließlich ein Polymer, das durch Polymerisation von Polymilchsäure (PLA ). Die Rohstoffquelle ist ausreichend und erneuerbar. 

Der gesamte Produktionsprozess von Polymilchsäure und Polymilchsäurefaser ist frei von Schadstoffen. Es ist eine Art Polymermaterial mit hervorragender Leistung, das nach der Entsorgung von Umweltmikroorganismen vollständig zersetzt und schließlich anorganisiert und zu einem integralen Bestandteil des Kohlenstoffkreislaufs in der Natur werden kann. 


Materialeigenschaften

1. Polymilchsäure (PLA) ist ein neuartiges biologisch abbaubares Material mit guter biologischer Abbaubarkeit. Nach Gebrauch kann es von Mikroorganismen in der Natur vollständig abgebaut werden und erzeugt schließlich Kohlendioxid und Wasser, was die Umwelt nicht belastet, was dem Umweltschutz sehr zugute kommt. , ist ein anerkanntes umweltfreundliches Material.

2. Folie aus Polymilchsäure (PLA) hat eine gute Luftdurchlässigkeit, Sauerstoffdurchlässigkeit und Kohlendioxiddurchlässigkeit. Es hat auch die Eigenschaften, Gerüche zu isolieren. Es ist der einzige biologisch abbaubare Kunststoff mit hervorragenden antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften.

3. Bei der Verbrennung von Polymilchsäure (PLA) ist ihr Brennwert derselbe wie bei der Verbrennung von Papier, der halb so hoch ist wie bei der Verbrennung herkömmlicher Kunststoffe (wie Polyethylen), und die Verbrennung von PLA setzt niemals giftige Gase wie Nitride und Sulfide frei . . Der menschliche Körper enthält auch Milchsäure in monomerer Form, was auf die Sicherheit dieses abbaubaren Produkts hinweist.


Natürliche Eigenschaften und Vorteile

1. Der pH-Wert liegt bei etwa 6, was schwach sauer ist.

2. Hemmung von Milben, die Hemmrate der Antimilbenleistung der Testdaten beträgt 71.39%, und die Schlussfolgerung ist, dass sie eine Antimilbenwirkung hat.

3. Die antibakterielle Wirkung ist offensichtlich und die Verlustrate von Staphylococcus aureus, Candida albicans und Escherichia coli beträgt mehr als 98%. (autoritative SGS-Prüfung) 

4. Im Produktionsprozess werden keine antibakteriellen, Anti-Milben-Medikamente oder andere chemische Substanzen hinzugefügt, was vollständig die Leistung seiner natürlichen Eigenschaften ist.

5. Natürlich selbstverlöschend: nicht brennbar und der Sauerstoffgrenzwert ist höher als der von Polyester und Nylon.

6. Die Wärmedämmleistung ist 1.8-mal höher als bei hochwertigen Baumwollkernen. (Testdaten)

7. Guter Rückprall, starke Bauschigkeit, glattes Gefühl, schnelles Trocknen und UV-Beständigkeit. 


Materialverbrauch

Polymilchsäure hat eine gute thermische Stabilität,Die Verarbeitungstemperatur beträgt 170 ~ 230 ℃, und es hat eine gute Lösungsmittelbeständigkeit. Es kann auf verschiedene Weise verarbeitet werden, wie Extrusion, Spinnen, biaxiales Strecken, Spritzblasen. Produkte aus Polymilchsäure sind nicht nur biologisch abbaubar, sondern weisen auch eine gute Biokompatibilität, Glanz, Transparenz, Haptik und Wärmebeständigkeit sowie eine gewisse Bakterienbeständigkeit, Flammhemmung und UV-Beständigkeit auf, sodass sie sehr nützlich sind. weit. 

Biologisch abbaubare Materialien, die in der Medizin, menschlichen Organen und anderen Bereichen verwendet werden, können modifiziert werden, um biologisch abbaubare Materialien ohne Weichmacher, Schwermetalle und giftige Chemikalien, Bisphenol A, unabhängig von Erdölressourcen und sicher für den Kontakt mit Lebensmitteln zu entwerfen und herzustellen; 

Das Formverfahren kann aus Spritzguss, Extrusion, Blasformen und Blisterformen ausgewählt werden, das für den täglichen Bedarf im Haushalt, Geschirrprodukte in Kontakt mit Lebensmitteln oder Mundhöhle usw. geeignet ist. Es kann weithin als Verpackungsmaterial, Fasern verwendet werden und Vliesstoffe usw. und wird hauptsächlich in der Bekleidung (Unterwäsche, Oberbekleidung), der Industrie (Bau, Land- und Forstwirtschaft, Papierherstellung) sowie im medizinischen und gesundheitlichen Bereich verwendet. 


Anwendungsnachhaltigkeit 

1. Reduzieren Sie den Einsatz von petrochemischen Materialien und reduzieren Sie die COXNUMX-Emissionen 

2. Verwenden Sie natürliche nachwachsende Rohstoffe (z. B.: Pflanzenstärke, Zuckerrohr, Strohfasern usw.)

3. Grünen und sicheren Herstellungsprozess annehmen

4. Kompatibel mit dem bestehenden Entsorgungssystem für feste Abfälle

5. Kann verbrannt werden - völlig saubere Verbrennung

6. Kann deponiert werden - kein Sickerwasser oder giftige und schädliche Substanzen

7. Kompostierbar 

8. Kann recycelt und zu Monomeren oder anderen Produkten verarbeitet werden

9. Schaffen Sie ein gutes Lebensumfeld für zukünftige Generationen und verbessern Sie die Lebensqualität 


PLA-Abbau anzeigt 

Kompostabbau :PLA kann unter Kompostabbaubedingungen innerhalb von 180 Tagen vollständig biologisch abgebaut werden, und die endgültigen Abbauprodukte sind Kohlendioxid und Wasser. Die Kompostierungsbedingungen sind wie folgt: Die Temperatur beträgt 58 ± 2 ° C. Die Luftfeuchtigkeit beträgt 98 %. 


Es gibt bestimmte mikrobielle 

Deponieabbau :Die Deponiebedingungen unterscheiden sich von den Kompostierungsbedingungen, daher ist die Abbaurate von PLA langsamer und dauert im Allgemeinen 2-5 Jahre, aber die Abbauprodukte verschmutzen nicht das Grundwasser, schädigen das Pflanzenwachstum nicht und verschwenden kein Ackerland. Abbau.Verbrennung: PLA hat einen geringen Verbrennungsheizwert, und die vollständigen Verbrennungsprodukte sind Kohlendioxid und Wasser, die die Luft nicht verschmutzen. 


Status und Perspektiven der Branche

Der Preis von PLA vor der großtechnischen Industrialisierung beträgt 1000 $/kg. Später wurde die Produktion im großen Maßstab durch die Industrialisierungsforschung der Forschungsgruppe von Professor Ramani Narayan an der Michigan State University erreicht. Die Technologie wird nun von Natureworks industrialisiert. Der größte Hersteller von PLA ist NatureWorks in den Vereinigten Staaten, gefolgt von Hisun Bio aus China, dessen aktuelle Produktion 100,000 Tonnen bzw. 5,000 Tonnen beträgt. PLA hat viele Anwendungen und kann in Extrusion, Spritzguss, Folienziehen, Spinnen und anderen Bereichen eingesetzt werden. PLA-Fasern verwenden natürliche und erneuerbare Pflanzenressourcen als Rohstoffe, wodurch die Abhängigkeit von traditionellen Erdölressourcen verringert und die Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung der internationalen Gemeinschaft erfüllt werden. Es hat sowohl die Vorteile von synthetischen Fasern als auch von Naturfasern und hat gleichzeitig die Eigenschaften des vollständigen natürlichen Kreislaufs und der biologischen Abbaubarkeit. Im Vergleich zu herkömmlichen Fasermaterialien hat Maisfaser viele einzigartige Eigenschaften, weshalb sie von der internationalen Textilindustrie sehr geschätzt wird. 

Bitte geh
Vereinigte Staaten von Amerika
Nachricht
Startseite
Produkte
E-Mail
Kontakt